Umfeld

 
Die Costa Blanca ist an der Ostküste von Spanien und ist Teil der Comunidad Valencia. Trotz der vielen weißen Sandstrände, die Costa Blanca hat ihren Namen aber nicht wegen der weiß Stränden, sondern wegen die rosa blühenden Mandelbäumen. Das Klima im Sommer und im Winter ist sehr angenehm mit einer Durchschnittstemperatur von 18 Grad.
 
Das Innere der Costa Blanca ist von einer wunderschönen Landschaft voller Kontraste zwischen Tälern und Berggebiete gekennzeichnet.
 
Fährt man eine halbe Stunde von der Küste ins Land, befindet man sich in einer völlig anderen Umgebung Spaniens, hier "campo" können Sie in Ruhe die typisch spanischen Dörfern mit all seinen Bräuchen und Traditionen, und natürlich die schöne Natur. Die Dörfer sind von Weinbergen, Oliven- und Mandelbäumen umgeben, die natürlichen Täler bieten in Februar ein Rosa Blütenzauber. Eine großartige Aussicht von den Bergen hinunter. Jede Jahreszeit hat ihre eigene Farbe und verleiht dem Tal doch jedes Mal noch eine andere Erscheinung.
 
Teilweise durch den katholischen Glauben gibt es viele Feste, Prozessionen, Messen und Mittelalter Märkte die mit viel Liebe organisiert sind, es lohnt sich dieses einmal zu erleben.
 













 

© 2015 KP Design